Puppentrage von pikapé

rot-grün_mitPuppe

Schon lange, lange bin ich auf der Suche nach der perfekten Puppentrage. Irgendwas stimmt immer nicht, so richtig gut sitzen taten alle ausprobierten bisher nicht.

Und nachdem ich mich nun von der Vorstellung verabschiedet habe, eine Trage zu finden oder zu nähen, die meine Tochter (mit dreieinhalb Jahren) allein anlegen kann, war es dann plötzlich ganz einfach. Keine Schnallen, kein Klett und damit auch keine vorgegebene Größe. Sogar der Steg für die Puppe ist abbindbar.

Der Mei Tai passt am besten, weil er eben kaum etwas vorgibt. Mit den Knoten wird die Trage ganz stufenlos auf den Träger eingestellt. Das Kind braucht also anfangs Hilfe (mein Sohn kann der Kleinen mit seinen 5 Jahren aber mittlerweile schon gut dabei helfen).

Das Rückenteil der Trage ist aus Cord, die Träger aus buntem Baumwollstoff.

In vielen bunten Farben und natürlich auch nach Euren Wünschen macht es großen Spaß, die Tragen zu nähen und wir hoffen auf viele glücklich Kinder / Puppentrageeltern!

Ja, und den Namen konnte ich mir einfach nicht verkneifen: PikaTai!!

Hier geht’s zu allen vorrätigen Designs – und es kommen laufend neue dazu!